Schau mir in die Augen und ich sage Dir wer Du bist

Augenfarbe und Charakter

Die Augenfarbe kann viel über unser Gegenüber verraten. Doch hinter welcher Augenfarbe verbergen sich welche Eigenschaften?

Unterschätzt oder Überschätzt?

Die Augenfarbe, womit üblicherweise die Färbung der Iris gemeint ist, wird bei uns Menschen genetisch programmiert. Damit geben uns die Eltern also das Rüstzeug für den einen oder anderen Augenaufschlag mit. Dennoch werden mit unterschiedlichen Augenfarben auch verschiedene Charaktere assoziiert:

blaue augenblaue Augen

Helläugige, insbesondere blauäugige Menschen gelten als schüchtern, haben aber oft eine große innere Stärke. In einer Studie zeigten sich beispielsweise blauäugige Kinder als vorsichtiger im Umgang mit Neuem und anderen Kindern.

braune augenbraune und sehr dunkle Augen

Sehr dunkle, fast schwarze Augen gelten als Prädikat für besondere Führungsqualität. Diese sehr seltene Färbung kann aus einem hohen Melaninspiegel im Körper resultieren. Das Schutzpigment ist auch für dunkle Haut und Haare verantwortlich.

Haselnussbraune Augen verraten einen unabhängigen, selbstbewussten Charakter. Überhaupt werden braunäugige Menschen eher als zuverlässig und sympathisch beschrieben.

grüne augengrüne Augen

Grünen Augen verdanken viele Menschen eine sexy Ausstrahlung: Sie wirken mysteriös und verführerisch. Da grünäugige Personen oft gut Balance halten können, sind sie ausgeglichen und halten auch leichter dem Druck im Alltag stand.

graue augengraue Augen

Menschen mit grauen Augen sind schwieriger einzuschätzen. Hier finden sich oft Extreme und sprunghafte Charaktere.

Die Augenfarbe wechseln

Glücklicherweise sind die Augenfarben und damit auch die Charaktere der Menschen oft gemischt – es bleibt also spannend beim nächsten Date. Aber der tiefe Blick in die Augen lohnt in jedem Fall. Für diejenigen, die dennoch unzufrieden mit ihrer natürlichen Augenfarbe sind oder aber einfach das Gegenüber auf eine falache Fährte locken wollen gibt es die einfache und unkomplizierte Möglichkeit, mittels Kontaktlinsen die Augenfarbe zu wechseln.

In unserem Shop haben wir die unterschiedlichsten Linsen für euch – mit und ohne Stärke. Ganz besonders empfehlen können wir die Air Optix Colors, denn diese sind auch für Kontaktlinsen-Anfänger sehr einfach und bequem zu tragen und sehen nicht zu übertrieben künstlich aus:

Air Optix Colors

Artikel teilen

Über den Autor /


Stefan Böttinger

3 Kommentare

  1. Konrad

    Da die heutigen Kontaktlinsen aber mittlerweile so gut sind, und viele, gerade Frauen, diese nutzen um ihr Outfit zu verbessern, wird es immer schwerer die Augenfarbe zu erraten

  2. Luisa

    Ich habe mir vor Jahren die Augen lasern
    lassen. Trotzdem nutze ich heute noch ab und zu farbige Kontaktlinsen, auch um Farbe in Farbe gehen zu können. Oder auch mal, um einen Kontrast zu setzen

  3. Klara

    Für mich gehört zu Fitness nicht nur, das ich meinen Körper trainiere, sondern auch etwas für meine Augen tue. Für den Körper mache ich es mit Vitaminkapseln, bei den Augen mit Unterstützung von Lutein . Und bei beiden hilft es. Bisher brauche ich noch keine Brille

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner