So vielfältig und farbenfroh wie unser Logo – Die Euroschulen Leipzig zu Gast bei Lensspirit

Gruppenfoto_Euroschulen_Leipzig_bei_Lensspirit

Am vergangenen Dienstag waren die Euroschulen Leipzig zu Gast bei Lensspirit. Die Besuche haben inzwischen eine lange Tradition und bieten dennoch immer wieder aus Neue viel Spannendes und Überraschendes. So kamen die Teilnehmer in diesem Jahr nicht nur aus vier oder fünf Ländern wie in den Vorjahren, sondern mit Argentinien, Peru, Panama, USA, Aserbaidschan, Irak, Syrien, Griechenland, Litauen, Ungarn, Russland und Weißrussland gleich aus zwölf Ländern von insgesamt vier Kontinenten. Multikultureller, vielfältiger und bunter geht es kaum.  Und dementsprechend war die Stimmung wieder einmal sehr locker und herzlich. Auch Verständigungsprobleme gab es keine, was nicht zuletzt daran lag, dass alle Teilnehmer bereits über ein sehr gutes deutsches Sprachniveau verfügten, obwohl sie erst seit zwei bis drei Jahren in Deutschland sind.

Geschäftsführerin stellt das Unternehmen vor

Nach einer kurzen Einführung und Vorstellungrunde ging es für die Euroschüler zum Rundgang durch das Unternehmen. Geschäftsführerin Swetlana Reiche stellte ihnen die einzelnen Bereiche und Abteilungen vor und wusste viel Interessantes aus beinahe 18 Jahren Lensspirit zu berichten. Unter anderem auch, dass schon einige ehemalige Euroschüler als Praktikanten und sogar Festangestellte ihren Weg zu Lensspirit zurück fanden. Gerade erst Anfang September hat mit Sola Olaniyan ein früherer Euroschüler sein Praktikum hier im Unternehmen begonnen. Natürlich wurde er von der Gruppenleiterin sofort erkannt und herzlich begrüßt. Wenn auch ihr unser Team verstärken möchtet, dann schaut euch gern auf unserer Karriere-Seite die aktuellen Stellenangebote an.

Farblinsen-Anpassung als Abschluss-Highlight

IMG_4831

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach der Firmenbesichtigung wartete im Kontaktlinsen-Studio noch ein weiteres echtes Highlight auf die Teilnehmer. Wer mochte durfte sich von unseren Augenoptikerinnen Theres und Elke farbige Kontaktlinsen einsetzen lassen. Zwei Mutige trauten sich und ließen ihre Augenfarbe aufregend verändern. Tony entschied sich für die auffällige Katzenauge-Motivlinse. Sohmar wählte das dezentere Brilliant Blue der Farb-Kontaktlinse Air Optix COLORS.

Mit dem obligatorischen Gruppenfoto endete für die Euroschüler im Anschluss ein toller Tag bei Lensspirit, der wieder einmal vollgepackt war mit neuen und spannenden Eindrücken für alle Beteiligten.

Artikel teilen

Schlagwörter:     ,

Über den Autor /


Immanuel

ist Online-Redakteur bei Lensspirit und bereichert unseren Blog mit spannenden Artikeln zu den Themen Ausbildung, Forschung, Wissenschaft und Kultur.

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner