Kontaktlinsen für Spitzensportler – Lensspirit zum dritten Mal am Olympiastützpunkt in Berlin

Olympiastützpunkt Berlin

Was ist von einem Tag zu erwarten, an dem der Wecker um 4 Uhr klingelt und man sein Frühstück gepresst durch das Nachtschalter-Fach der nächstgelegenen Tankstelle serviert bekommt? So einiges! Zumindest wenn der Tag den Besuch des Olympiastützpunkts Berlin vorsieht. Dementsprechend gut gelaunt und voller Tatendrang trafen Theres, Elke und ich am vergangenen Mittwoch pünktlich um 5 Uhr bei Lensspirit ein.   

Die erste große Herausforderung, drei Personen und das gefühlt gesamte Kontaktlinsenstudio in einen Minivan zu quetschen, wurde recht schnell bewältigt, so dass wir uns schon eine halbe Stunde später auf dem Weg in die Hauptstadt befanden.

Trotz streikender Lokführer und entsprechendem Verkehrschaos, bogen wir schließlich auch rechtzeitig gegen 08:15 Uhr auf die Fritz-Lesch Straße in Berlin-Hohenschönhausen ein, dem Sitz des Olympiastützpunkts Berlin.

Kontaktlinsen Beratung

Arbeit im Akkord – 26 Augenkontrollen in sieben Stunden

Genau wie in den vergangenen Jahren war die Resonanz auch dieses Mal wieder sehr gut. Insgesamt 23 Sportler hatten sich im Zeitraum zwischen 9 Uhr und 16 Uhr angekündigt. Zusätzlich nutzten auch drei Betreuer die Gelegenheit zur Augenkontrolle. 20 Anpassungen wurden vorgenommen. Neun Personen, darunter auch Volleyball-Nationalspieler Sebastian Kühner, kamen dabei erstmalig mit Kontaktlinsen in Berührung und benötigten demzufolge eine kurze Schulung im Auf- und Absetzen.

Erfolgreiche Sportler bei den Sehtests

Kay Dröge

Kay Dröge, Vize Deutscher Meister 2015 im Taekwondo

Während unsere beiden Optikerinnen Elke und Theres mit Augenkontrollen und Kontaktlinsen-Anpassungen alle Hände voll zu tun hatten, nutzte ich die Zeit um mit einigen Sportlern ins Gespräch zu kommen. So berichtete mir Kay Dröge, Deutscher Vize-Meister im Taekwondo 2014 und 2015, dass er bezogen auf seine Sportlerkarriere ein echter Spätzünder ist. Zwar hatte er bereits im Alter von elf Jahren mit dem Kampfsport begonnen, pausierte dann jedoch, um seinen Fokus auf Schule und Ausbildung zu legen. Erst ab 2006 konzentrierte er sich wieder stärker auf Taekwondo und ist mit inzwischen 30 Jahren nun auch endgültig in der deutschen Sport-Elite angekommen.

Sophie Paul

Sophie Paul, Vize Europameister 2013 im Rudern (Achter)

Ruderin Sophie Paul hingegen ist von Kindesbeinen an unterbrechungsfrei in ihrem Sport aktiv. Wie sie mir erzählte, kamen aufgrund von Hüftproblemen nur wenige Sportarten überhaupt für sie in Frage. Durch ihre Eltern ließ sie sich für das Rudern begeistern und zählt dort heute zu den absoluten Top-Athleten in Deutschland. 2013 wurde sie mit dem Frauenachter in Sevilla (Spanien) Vize-Europameister und darf sich berechtigte Hoffnungen machen, im kommenden Jahr an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro teilzunehmen.

Annika Schleu

Annika Schleu, Europameister 2014 im Modernen Fünfkampf (Team)

Wie sich eine solche Olympia-Teilnahme anfühlt, weiß Annika Schleu bereits. 2012 war sie als moderne Fünfkämpferin in London vor Ort. Am vergangenen Mittwoch zählte die 25-jährige Team-Europameisterin zu den wenigen Sportlern, die schon häufiger Kontaktlinsen getragen haben. Allerdings, so sagte sie mir, habe sie ihre Tageslinsen bisher nur sporadisch, und im Wettkampf meist überhaupt nicht, getragen.

Mit scharfer Sicht zum olympischen Erfolg

Generell gaben die meisten Athleten beim Augencheck an, im Training bzw. Wettkampf ihre Sehschwäche gar nicht bewusst wahrzunehmen. Aber gerade diese unmerklichen Kleinigkeiten sind es manchmal, die im Wettkampf entscheidend sein können. Und wenn im nächsten Jahr in Rio die Medaillen verteilt werden und vielleicht einer der Sportler des Berliner Olympiastützpunkts den Sprung aufs Treppchen geschafft hat, dann hatte möglicherweise auch Lensspirit einen ganz kleinen Anteil daran.

Der Tag am Olympiastützpunkt Berlin war auch diesmal ein voller Erfolg für alle Beteiligten und wir von Lensspirit freuen uns schon, wenn es im kommenden Jahr wieder heißt: um 4 Uhr aufstehen, der OSP ruft!

Das Lensspirit Team

Das Lensspirit Team: Elke, Immanuel und Theres im Olympiastützpunkt


Empfehlungen aus unserem Kontaktlinsen Shop

  • Air Optix Night Day Aqua Kontaktlinsen
  • Good Morning! Kombilösung
  • Good Morning! Dailies Kontaktlinsen
  • PROHYGSAN Hygiene Spray
  • Biofinity Kontaktlinsen
  • Air Optix COLORS Kontaktlinsen

Artikel teilen

Über den Autor /


Immanuel

ist Online-Redakteur bei Lensspirit und bereichert unseren Blog mit spannenden Artikeln zu den Themen Ausbildung, Forschung, Wissenschaft und Kultur.

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner