Netzcheck: Umstieg von Brille auf Linsen. Sind das die gleichen Werte?

Kontaktlinsen_Internet_check_Lensspirit

Das Netz fragt - Lensspirit antwortet!

Diese Frage finden wir nicht nur im Internet immer wieder. Auch in unserem Kundenservice werden wir immer wieder gefragt, mit welcher Formel man Brillenwerte in Kontaktlinsenwerte umrechnen kann. Das Ganze klingt irgendwie auch logisch, schließlich lässt sich ja so gut wie alles umrechnen. Aber in diesem Fall ist es nicht ganz so einfach, wie ich schon in einem älteren Blogartikel zur Umrechung der Brillenwert in Kontaktlinsenwerte erklärt habe. Brillenwerte lassen sich leider nicht einfach umrechnen, wie beispielsweise Euro in Dollar.

Warum denn nicht?

Die Brille sitzt ein kleines Stück vor dem Auge. Dieser Abstand geht in die Berechnung der Brillenwerte mit ein. Außerdem muss für einen optimalen Sitz auch der Durchmesser und Radius der Kontaktlinse festgestellt werden. Denn Kontaktlinsen sind zwar sehr klein, jedoch können sie sich im Millimeterbereich vollkommen unterscheiden. Beispielsweise gibt es Menschen mit sehr großen Augen. Sie brauchen Linsen mit einem besonders großen Durchmesser. Nur so kann garantiert werden, dass die Linse optimal sitzt. Ein weiterer Faktor ist die Tränenflüssigkeit. Auch diese kann nicht per Ferndiagnose bestimmt werden, sondern nur von einem Augenspezialisten. Nach einer gewissen Tragezeit (meist reichen schon einige Stunden), kann der Optiker in einer Nachuntersuchung erkennen, ob die Linse für das Auge verträglich ist.

Der Gang zum Anpasser lohnt sich auf jeden Fall, wenn man eine Kontaktlinse haben möchte, die sich auch angenehm tragen lässt.

Artikel teilen

Über den Autor /


arbeitete bei Lensspirit im Kundenservice und bereicherte als Autor für das Social Media Team diesen Blog mit spannenden Themen rund um das Thema Kontaktlinsen.

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner