6 Vorteile die Kontaktlinsenträger beim Sport nutzen sollten

Themenmonat Sport Lensspirit

Themenmonat Sport - Tipps zu Kontaktlinsen

Themenmonat Sport – Tipps zu Kontaktlinsen

Kontaktlinsen und Sport: Ob Bogenschiessen, Fußballspielen, Schwimmen oder Judo – es gibt eine Vielzahl an Sportarten, bei denen eine Brille einfach unvorteilhaft ist. Ob Wasserspritzer auf den Brillengläsern beim Schwimmen oder verbogene Brillen durch den Bodycheck beim Fußball – es gibt zahlreiche sehr gute Gelegenheiten insbesondere beim Sport auf Kontaktlinsen zu wechseln.

Welche Vorteile bieten Kontaktlinsen beim Sport – meine Top 6:

  1. Kontaktlinsen beschlagen nicht
  2. Kontaktlinsen sind Regentropfen-frei
  3. Kontaktlinsen bieten ein uneingeschränktes Gesichtsfeld
  4. Kontaktlinsen verringern gegenüber einer Brille das Verletzungsrisiko beim Sport
  5. Kontaktlinsen mit UV-Schutz eignen sich ideal für Outdoor-Sportarten
  6. Kontaktlinsen sind federleicht

Was beim Kontaktlinsentragen beim Sport zu beachten ist – die 3 wichtigsten Tipps:

  1. Gerade beim Sport kommt es zu einem erhöhten Stoffwechsel, so dass der Körper besonders viel Sauerstoff benötigt. Wir empfehlen Euch daher unsere Silikon-Hydrogel-Linsen, wie die Air Optix Night & Day und die Acuvue Oasys mit einem besonders hohen Sauerstoff-Durchlass (DK-Wert).
  2. Der erhöhte Stoffwechsel führt zusätzlich zu vermehrten Ablagerungen auf Euren Kontaktlinsen. Daher empfehlen wir Euch zum Sport das Tragen von Tageslinsen, die nach dem Sport bequem entsorgt werden. Beim Tragen von 2-Wochen- oder Monatslinsen ist es ratsam, die Kontaktlinsen nach dem Sport abzusetzen und manuell zu reinigen, sowie 1x wöchentlich einen Enzymreiniger zu verwenden, beispielsweise unsere neuen ECCO Prozyme.
  3. Schädliche UV-Strahlung liegt auch dann in der Luft, wenn die Sonne nicht scheint. Ideal zum Schutz Eurer inneren Medien wie Eurer Augenlinse und Eurer Netzhaut sind daher unsere Kontaktlinsen mit integriertem UV-Blocker, wie beispielsweise die meisten Kontaktlinsen des Herstellers Johnson & Johnson.

Unsere neuen Lensspirit Sportbrillen

Zusätzlich zu den Sportarten, bei denen Kontaktlinsen die erste Wahl sind, gibt es auch zahlreiche Sportarten, bei denen sich das Tragen einer Sportsonnenbrille empfiehlt, werden Stärken benötigt gerne auch in Kombination mit Kontaktlinsen. Joggen, Fahrradfahren und Skaten, um nur einige aufzuzählen. Gerade bei diesen Sportarten ist es besonders ratsam, zusätzlich zum UV- und Sonnenschutz einen Wind- und Insektenschutz zu tragen. Seit diesem Jahr, ganz brandaktuell, haben wir unsere neuen Lensspirit Sportbrillen im Sortiment. Und ja, sie halten, was sie versprechen. Mein Freund hat die vergangenen Wochen schon ganz begeistert, sowie Wind- und Mückenbefreit so manche Rennradstrecke mit seiner neuen Lensspirit Sportsonnenbrille bestritten. Weitere Infos rund um unsere Lensspirit Sportbrillen erfahrt Ihr von Sabrinain diesem Blogbeitrag zu Sportsonnenbrillen.

Artikel teilen

Über den Autor /


ist Augenoptikermeisterin und arbeitete als Kontaktlinsenexperte bei Lensspirit. Hier im Blog schrieb sie regelmäßige Ratgebertexte zu Kontaktlinsenthemen.

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner