Hol dir den Frischekick für zwischendurch

Nachbenetzung_Lensspirit_Manuela_Müller

Kick dich frisch

Ob ein Arbeitsplatz am Computer, die längere Autofahrt bei Klimaanlage, eine durchfeierte Nacht oder Umweltbelastungen wie Staub, Zigarettenrauch und Luftverschmutzungen – es gibt viele Gründe, warum sich Augen müde anfühlen können. Wie wäre es nun mit einem Frischekick für zwischendurch, dem Gefühl munterer und aufgeweckter Augen? Die ideale Lösung sind hier unsere Nachbenetzungstropfen. Wie einige von Euch bereits wissen, benutzte ich selbst bislang die Blink contacts und ich freue mich sehr, Euch heute meine brandaktuellen Favoriten vorzustellen- die Ecco Tears 0,1% Maxi Eye Drops.

Der Grund, dass ich zu diesen Tropfen gewechselt habe, war zunächst ein rein praktischer – die konservierungsmittelfreien Ampullen sind wiederverschließbar, dass heißt, ich kann sie mehrere Stunden lang benutzen und dabei in der Handtasche transportieren, ohne dass der Verschluss verschmutzt oder die Tropfen auslaufen. Zudem kamen für mich ausschließlich Nachbenetzungstropfen mit dem Bestandteil Hyaluron in Frage – dem Zauberwirkstoff schlechthin, den einige von Euch bereits in meinem Blogbeitrag Frag Ela: Was ist Hyaluron? kennen gelernt haben. Neben der Wiederverschließbarkeit und dem Hyaluronanteil hat mich zusätzlich noch die Tatsache fasziniert, dass die Ecco Tears 0,1% Maxi Eye Drops besonders augenfreundliche Wirkstoffe enthalten und so auch für sensible Augen geeignet sind und von vielen Augenärzten gerne nach chirurgischen Eingriffen zur Beruhigung der Augen gegeben werden.

Doch nicht nur die Ecco Tears 0,1% Maxi Eye Drops, die es übrigens auch im praktischen Fläschchen gibt, sind bei uns im Team groß im Kommen. Ein lieber Kollege, der eine ganze Weile lang sehr trockene und gereizte Augen hatte, ist beispielsweise großer Fan der Reset DualAction Lensdrops. Die innovativen Benetzungs- und Reinigungstropfen Reset DualAction Lensdrops werden im 10ml-Fläschchen geliefert und beeindrucken durch verschiedene Vorteile – hier meine persönlichen Top 5:

Top 5 Vorteile im Überblick:

  1. Durch einen integrierten Reiniger werden Rückstände auf der Kontaktlinse zwischendurch bequem per Lidschlag gereinigt ohne die Linse unterwegs absetzen zu müssen.
  2. Werden die Reset DualAction Lensdrops mindestens 3x täglich angewendet, so wird zudem die Qualität des Tränenfilms deutlich gesteigert.
  3. Die Reset DualAction Lensdrops eignen sich dadurch ideal zur dauerhaften Erhöhung des Tragekomforts und der Spontanverträglichkeit sowohl weicher als auch harter, formstablier Kontaktlinsen.
  4. Ein besonderer Vorteil ist das innovative Konservierungsmittelsystem „OxyChlorite“, welches eine mikrobiologische Unbedenklichkeit des Präparates gewährleistet, da sich nach dem Eintropfen keine toxischen Substanzen mehr im Tränenfilm befinden – zudem sind diese Tropfen am Auge praktisch konservierungsmittelfrei.
  5. Wie auch die Ecco Tears 0,1% Maxi Eye Drops können auch die Reset DualAction Lensdrops während des Kontaktlinsentragens direkt in den Lidsack getropft werden.

Fläschchen oder Ampullen?

Für meine Augen und meinen Tagesablauf bevorzuge ich die Ampullen. Sie sind klein und handlich und durch Ihre Konvierungsmittelfreiheit auch bei empfindlichen Augen sehr gut geeignet. Sie lassen sich zudem ideal auf den Arbeitsplatz, die Handtasche, das Handschuhfach im Auto und den Sportrucksack verteilen.

Neben den Ecco Tears 0,1% Maxi Eye Drops und den Reset DualAction Lensdrops haben wir noch viele andere Erfrischungstropfen im Programm. Unsere weiteren Nachbenetzungen findet Ihr in unserem Online-Shop unter „Pflege“ in den beiden Kategorien „Nachbenetzung“ und „Schnelle Hilfe„. Für alle Fragen rund um unsere Frischekicks für zwischendurch erreicht Ihr uns sowohl unter unserer kostenfreien Service-Hotline 0800 – 8 109 109 oder per Mail an info@lensspirit.de, wie auch hier im Blog oder auf unserer Facebook-Seite.

Wer von Euch benutzt Nachbenetzungstropfen? Welches Produkt hat Euch überzeugt?

Artikel teilen

Über den Autor /


ist Augenoptikermeisterin und arbeitete als Kontaktlinsenexperte bei Lensspirit. Hier im Blog schrieb sie regelmäßige Ratgebertexte zu Kontaktlinsenthemen.

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner