Erste Familienanpassung bei Lensspirit

Kontaktlinsenanpassung-Familie-Lensspirit

Familienanpassung bei Lensspirit

Kontaktlinsenanpassung-Familie-Lensspirit

Familienanpassung bei Lensspirit

Letzte Woche war es bei uns Lensspirit soweit, die erste Familienanpassung stand auf dem Programm. Franziska und Andreas (Assistent der Geschäftsleitung bei unserem befreundeten Unternehmen ebrosia) haben den kleinen Andrew (10 Monate) mitgebracht. Die Nachkontrolle von Franziskas Tageslinsen verlief sehr positiv und bei Andreas stand heute die Frage auf dem Programm, ob eine Fehlsichtigkeit vorliegt und ob Kontaktlinsen für Andreas das Mittel der Wahl sind. Doch toi, toi, toi, Andreas Augen ähneln fast denen eines Adlers und so haben wir nur kurz das Auf- und Absetzen von Kontaktlinsen angetestet, um einfach mal das Gefühl einer Kontaktlinse auf dem Auge kennen zu lernen. Auch der kleine Andrew durfte bei der Anpassung natürlich nicht fehlen – er wäre mit seinen strahlend meerblauen Augen übrigens ein ideales Model für farbige Kontaktlinsen. Vielen lieben Dank an Euch 3 für Euren Besuch!

Artikel teilen

Schlagwörter:     , , ,

Über den Autor /


ist Augenoptikermeisterin und arbeitete als Kontaktlinsenexperte bei Lensspirit. Hier im Blog schrieb sie regelmäßige Ratgebertexte zu Kontaktlinsenthemen.

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner