5 unschlagbare Gründe für unseren Blog

Push the Button

Push the Button

[Bitte verratet uns doch in den Kommentaren kurz Eure Meinung zum Thema. Viel Spass beim lesen.]

Der Lensspirit Blog wird nun inzwischen schon seit 8 Monaten von rund 10 Autoren mit spannenden Beiträge zu Kontaktlinsen und unseren Unternehmensalltag hier bei Lensspirit gefüllt. Um keinen der zukünftigen Beiträge zu verpassen, empfehlen wir unsere Artikel per RSS oder E-Mail zu abonieren. Warum und vor allem wie erfahrt ihr jetzt!

5 Gründe warum ihr unseren Blog abonnieren solltet

1. Spannende Inhalte für Kontaktlinsenträger

Ihr habt die Wahl. In drei verschiedenen Hauptkategorien (Kontaktlinsen, Lensspirit und Soziales) berichten wie nahezu täglich zu den verschiedensten Themen. Ob Ratgeber unserer Augenoptikermeisterin Manuela Müller (Ela), neues und wissenswertes zur Kontaktlinsenwelt und unseren Produkten von Kundenservice Mitarbeiterin Ina Oschmann, Tipps und Tricks von Kontaktlinsenträgern im Interviews (zu den Kontaktlinsenträgerinterviews) oder die wöchentliche Linsenkolumne unserer Augenoptikerin Elke Weber. Neben den wöchentlichen Artikeln gibt es Themenschwerpunkte wie die „Woche des Sehens„, welche in naher Zukunft noch stärker ausgebaut werden soll, um durch vielfältige Formate (Interviews, Videos, Ratgeber) Abwechslung in euer Kontaktlinsenleben zu bringen.

2. Mit anderen Kontaktlinsenträgern austauschen

Ein Blog lebt von Feedback und selbstverständlich gibt es auch bei uns die Möglichkeit alle Beiträge am Ende des Artikels zu kommentieren. Um keine Diskussion zu verpassen empfehle ich die E-Mail Erinnerungsfunktion unterhalb des Kommentarfeldes zu nutzen. Wenn das Häckchen dort auf „Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare per E-Mail“ gesetzt ist, bekommen ihr automatisch eine E-Mail, sobald jemand nach euch auf diesen Beitrag kommentiert hat. Damit bleibt ihr automatisch auf dem laufenden und könnt euch mit anderen Kontaktlinsenträgern und selbstverständlich auch mit uns austauschen. Schaut zum Beispiel selbst was unsere Leser zum Redesign unseres Online-Shops zu sagen haben.

3. Kontaktlinsenexperten und Lensspirit Mitarbeiter (Spirits) hautnah erleben

Ob unsere Augenoptiker Ela und Elke oder unserer Kundenservicemitarbeiterin Ina. Unser internes Social Media Team (siehe Blogbeitrag Social Media Teamwork) ist groß. Fast ein drittel der Mitarbeiter sind für euch im Social Media aktiv und damit hautnah dabei. Alle geben tagäglich ihr bestens um euch in Sachen Kontaktlinsen und Lensspirit auf dem laufenden zu halten. Bei uns „menschelt“ es. Ihr bekommen was drin steckt. Jeder Beitrag ist mit einem Foto des Autors und einer Autorinformation am Ende des Artikels gekennzeichnet. Interessiert euch eine Thema und möchten ihr mit einem Autor in Kontakt treten, reicht ein Kommentar auf den jeweiligen Beitrag. Der Autor erhält automatisch eine E-Mail und wird so schnell wie möglich auf den Kommentar reagieren.

4. Von regelmäßigen Gewinnspielen profitieren

In unserem Blog gibt es nicht nur spannende Inhalte, sondern regelmäßig auch etwas zu gewinnen. Seien es WM-Motivlinsen, Facebook-Fansets oder einen super stylischen Kontaktlinsenbehälter (zum Kontaktlinsenbehälterduell Gewinnspiel). Im Blog erfahrt ihr von allen Aktionen als Erster. Gern erwähne ich an dieser Stelle auch schonmal unsere große Weihnachtskampagne mit tollen Preisen im Gesamtwert von mehreren tausend Euro die am 1.12. starten wird. Natürlich erfahrt ihr dazu auch hier im Blog bald mehr.

5. Hinter die Kulissen schauen

Wir sind ein Online-Händler und trotz unseres bald startenden Kontaktlinsen-Studios und unserer Möglichkeit für Selbstabholer sind wir nicht ganz so gut greifbar wie der Einkaufsladen um die Ecke. In unserem Blog haben wir aber die Möglichkeit, uns ausgiebig hinter die Kulissen schauen zu lassen. Sei es ein Reisebericht aus Rom unserer Chefin (Siehe Blogbeitrag Sweta in Rom), die Vorstellung spannender Rezepte unseres monatlichen Schlemmerdinner (Siehe Blogbeitrag zu unseren Schlemmerdinner) oder unser firmeninterner Yogakurs (siehe Blogbeitrag: Yoga bei Lensspirit). Bei uns ist immer was los und in unserem Blog wollen wir unserer Leser am Lensspirit Unternehmensalltag teilhaben lassen.

Überzeugt? Sichert Euch noch heute alle zukünftigen Blogbeiträge auf zwei Wegen

Um nicht täglich auf unseren Blog schauen zu müssen ob neue Artikel veröffentlicht wurden habt ihr zwei Möglichkeiten unsere Blogbeiträge zu abonnieren:

1. RSS Abo

Die Inhalte unseres Blog können ganz einfach per RSS abonniert werden. Klickt dazu bitte auf den RSS Button  (orangener Button) und verwaltet die Inhalte einfach in einem RSS Reader. Allen die nicht wissen was RSS bedeutet, empfehle ich diese kurze Einführung zu RSS.

Jetzt mit Klick auf den RSS Button den Lensspirit Blog abonnieren.

Wer sich nur für bestimmte Teile unserer Bloginhalte interessiert, hat zusätzlich die Möglichkeit unsere Kategorien einzeln zu abonnieren. Zum Beispiel die Kategorie Kontaktlinsen oder Lensspirit. Alle weiteren Kategorien seht ihr im rechten Seitenbereich unseres Blogs. Dort findet ihr auch wieder das kleine RSS Symbol über das diese abonniert werden können.

2. E-Mail Abo

RSS ist nichst für dich? Dann abonniere unsere Inhalte gern auch per E-Mail. Dazu müsst ihr lediglich eure E-Mail in das Formular oben rechts in unserem Blog eingeben und bekommt neue Artikel automatisch per E-Mail zugesandt.

Welche Möglichkeit einen Blog zu abonnieren nutzt ihr lieber. RSS, E-Mail oder vielleicht gar keins von beiden? Und wenn nicht, warum nicht? Lasst uns wissen was ihr über das Thema denkt. Einfach unten einen Kommentar abgeben.

Artikel teilen

Schlagwörter:     , , ,

Über den Autor /


war bis Dezember 2012 bei Lensspirit für die Bereiche Kommunikation und Social Media Marketing zuständig. Im Blog kümmerte er sich um die Redaktion und war...

Mehr über Marko erfahren

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner