„Das doppelte Lottchen“ oder aus Kindern werden Leute

Elkes Linsenkolume: #15

„Das doppelte Lottchen“ oder aus Kindern werden Leute

Kennen Sie noch Seebühl am Bühlsee?

Erich Kästner stellt uns diesen Ort und die beiden neunjährigen Mädchen Luise und Lotte in seinem Roman „Das doppelte Lottchen“ vor.

Luise, neun Jahre alt und ziemlich frech, muss den Sommer fern ab von Wien in einem Ferienheim verbringen. Dort staunt sie nicht schlecht, als sie die brave Lotte aus München trifft: Denn die sieht genauso aus wie sie! Die Mädchen beschließen, dem Geheimnis ihrer Ähnlichkeit auf den Grund zu gehen. Sie tauschen kurzerhand die Rollen: Luise fährt als Lotte zurück nach München. Und Lotte als Luise nach Wien. Im Gepäck haben sie einen pfiffigen Plan…

Heute sind Lotte und Luise bereits 16 Jahre alt und tragen seit neustem Kontaktlinsen. Ihre Eltern waren anfänglich gar nicht begeistert. Einzig und allein aber aus folgendem Grund. Anhand der verschiedenen Brillen konnte man die beiden schneller unterscheiden. Auch für die Eltern ist es oftmals noch eine Herausforderung. Diese Ähnlichkeit ist wirklich verblüffend. Für Lotte und Luise gibt es jedoch bei dem Tragen von Kontaktlinsen ein Unterscheidungsmerkmal. Dem aufmerksamen Betrachter fällt dieses sofort auf. Beide Mädchen tragen die Monatslinsen Softcolors von Ciba Vision. Diese Farbverstärkenden Kontaktlinsen betonen und intensivieren die natürliche Augenfarbe auf eine sehr sanfte Weise. Die Augen bekommen mehr Tiefe, Sinnlichkeit und Ausdruckskraft. Lotte hat sich für die Farbe „aquamarin“ und Luise für „evergreen“ entschieden.

Jede Linsenfarbe für sich unterstreicht die Einzigartigkeit der Mädchen auf wundervolle Weise.

Ja, ja aus Kindern werden Leute!

Artikel teilen

Schlagwörter:     , ,

Über den Autor /


Elke

war bis Sommer 2016 Augenoptikerin bei Lensspirit. Mit Ihrem Fachwissen beriet sie nicht nur unsere Kunden am Telefon und im Kontaktlinsen-Studio, sondern verfasste auch zahlreiche...

Mehr über Elke erfahren

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner