Techniktrend 3D

3d glasses with popcorn

3D bald auch zu Hause?

3D bald auch zu Hause?

„Avatar“ und „Alice im Wunderland“ haben es vorgemacht und einen neuen Trend eingeleitet – das 3D Erlebnis. Dieses hautnahe Sehvergnügen soll uns nun auch in den heimischen Wohnzimmern vergönnt sein. Auf der „Internationalen Funkausstellung“ (IFA) zeigten die Hersteller erste Fernsehgeräte und 3D Brillen für den Heimgebrauch und der Andrang war riesig.

Neue 3D Lösungen

Bisher funktionierte 3D sehr günstig mit dem „Polfilter-Verfahren“ im Kino. Dazu waren jedoch auch spezielle Leinwände nötig, aber die Filterbrillen sind sehr günstig. Im Gegensatz zu den 3D Brillen, die für das heimische Sehvergnügen gemacht sind. Bisher sind die Brillen, die mit der sogenannten „Shutter-Technik“ funktionieren und ca. 100 Euro kosten, noch sehr teuer und nicht jeder Sender denkt in naher Zukunft daran auch Bilder in 3D auszustrahlen. Falls doch ist das Bild sehr unscharf und die Farben ehr grell. Da die 3D Brille immer getönt ist. Außerdem ist es wichtig, die geeigneten Lichtverhältnisse zu Hause zu schaffen, da sich sonst der Effekt verflüchtigt. Zu jedem 3D-TV soll es 2 Brillen dazugeben, aber einen Familienfernsehabend wird es so nicht geben können. Daher arbeiten die Hersteller fieberhaft an einer Möglichkeit ohne die klobige 3D Brille mit dem TV-Gerät 3D Effekte ins Wohnzimmer zu zaubern.

Ob sie dabei schon einmal an Kontaktlinsen gedacht haben?

Artikel teilen

Schlagwörter:     , , ,

Über den Autor /


arbeitete bei Lensspirit im Kundenservice und bereicherte als Autor für das Social Media Team diesen Blog mit spannenden Themen rund um das Thema Kontaktlinsen.

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner