Der blonde Hans

Elkes Linsenkolume: #10

Der blonde Hans

Es war einmal, vor gar nicht allzu langer Zeit, als das Wünschen noch üblich war. Da lebte der blonde Hans mit seinen amazon farbenden“ Augen in einem kleinen Haus. Vor dem wunderschönen Haus gab es einen Wunschteich, der vom Froschkönig mit den “aquamarine farbenden“ Augen höchstpersönlich bewohnt wurde. Der Froschkönig war Kontaktlinsenträger und bewahrte seine Linsen in einem Frosch Linsenbehälter direkt neben seiner goldenen Kugel auf. Die Linsen, genauso wie die goldene Kugel bewachte er wie seinen Augapfel. Nun begab es sich aber zur Sommerzeit, da zog der blonde Hans tollkühn und mutig in die Ferne. Es war zur Tradition geworden mit der silbernen Kutsche die Tore der Stadt zu verlassen um durch die Lande zu ziehen.

An einem warmen, schönen Tag erkannte der blonde Hans am fernen Horizont eine Menschenmenge und glaubte schon auf Ali Baba und seine 40 Räuber zu treffen. Je näher er aber dem Platz kam erkannte er den Irrtum. Aber gleichwohl, dies musste man sagen war es trotzdem eine große Schar von Menschen. Mitten unter ihnen befand sich Rapunzel mit dem langen Zopf und ihren „emerald farbenden“ Augen. Sie war in Begleitung von Rotkäppchen mit den „india farbenden“ Augen. Rotkäppchen war heute mit einem Rotjäckchen bekleidet. Es schlich auch Rumpelstilzchen mit seinen „indigo farbenden“ Augen umher. Er hatte für das Königskind 3 Kartoffeln über dem Feuer gegart.

Der gestiefelte Kater war mit seinen „jade farbenden“ Augen im Gefolge von Schneewittchen mit ihren „pacific farbenden“ Augen unterwegs. Das wunderschöne Schneewittchen hatte an diesem Tage nur 4 Zwerge dabei. Sogar Hänsel und Gretel mit ihren „platinum farbenden“ Augen waren da. Sie waren mächtig erwachsen geworden und wollten am Nachmittag die Großmutter Frau Wolf mit den topaz farbenden“ Augen besuchen.

Wohl war, wohl war! Es war eine angenehme Schar. Und sie alle trugen die SofLens Natural Colors.

Monatskontaktlinsen der Firma Bausch & Lomb. Diese Farblinsen betonen die natürliche Augenfarbe, ohne sie auffallend zu verändern. Die Augen werden intensiver und klarer wahrgenommen. Ein dunkler Irisrand vergrößert die Augen optisch und betont diese. SofLens Natural Colors sind gut verträglich und besonders für trockene Augen geeignet.

Der Froschkönig allerdings hatte kein Problem mit trockenen Augen, aber ein aufregender Blick auch vom Froschkönig sagt mehr als 1.000 Worte. Und die Moral von der Geschicht, auch märchenhafte Wesen brauchen durch Farblinsen mehr Brillantes im Gesicht.

Artikel teilen

Über den Autor /


Elke

ist Augenoptikerin bei Lensspirit und schreibt für ihr Leben gern. Sie berät nicht nur unsere Kunden am Telefon und im Kontaktlinsen-Studio, sondern schreibt auch 1x...

Mehr über Elke erfahren

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner