Was können moderne Kombilösungen? Ein Erfahrungsbericht.

Auf dem Badezimmerregal

Auf dem Badezimmerregal

Auf dem Badezimmerregal

Auf dem Badezimmerregal

Ich bin Herzblut-Kontaktlinsen-Anpasserin und von mir würde so mancher bestimmt ein ganzes Arsenal an verschiedenen Spezialprodukten erwarten. Aber nein, außer meiner geliebten Kombilösung und meiner Kochsalzlösung (Good Morning Kochsalzlösung) zum Abspülen vor dem Aufsetzen ist dort nichts zu finden. Eine Kombilösung? Kein Peroxyd? Keine Spezialanfertigung? Nein, tatsächlich einfach eine Kombilösung. Ok, an dieser Stelle sei verraten, dass ich meine Nachbenetzungstropfen in Ampullenform-Blink contacts (konservierungsmittelfrei!)- in meiner Handtasche aufbewahre, um sie auch immer dabei zu haben.

Meine Kombilösung ist übrigens nicht irgendeine Kombilösung.

a) Nachbenetzer

Von Natur aus mit extra trockenen Augen ausgestattet habe ich mich für eine Kombilösung mit integriertem Benetzer, auch Nachbefeuchter genannt, entschieden: Das Solocare Aqua aus dem Hause Civa Vision. Der Benetzungswirkstoff wird über Nacht in meine Kontaktlinsen eingeschleust und sorgt so nicht nur für einen erhöhten Spontankomfort, sondern zusätzlich für einen herausragenden Tragekomfort über den Tag. Ich gehöre übrigens zu der Spezies, die ihre Silikon-Hydrogel-Linsen, in meinem Fall die Acuvue Oasys,  morgens um 6 Uhr auf- und abends nicht vor 23 Uhr wieder absetzt.

b) Proteinentferner

Zusätzlich ist in meine geliebte Kombilösung ein Proteinentferner integriert. Wozu ist dieser enthalten? Unser Tränenfilm enthält Eiweiße, so genannte Proteine, die sich gerne auf den Kontaktlinsen ablagern und sich unkompliziert durch den integrierten Proteinentferner entfernen lassen. Kommt es zu stärkeren Ablagerungen, so empfehle ich Euch, einmal pro Woche eine spezielle Proteinentferner-Tablette zu Eurer Kombilösung hinzu zu geben.

Als langjährige Kontaktlinsenanpasserin habe ich viele Kontaktlinsenpflegemittel selbst ausprobiert. Die Suche hat ein wenig gedauert, aber sie hat sich gelohnt: Ich möchte meine Kombilösung auf meinem Badezimmerregal nicht mehr missen.

Was steht auf Eurem Badezimmer-Regal zum Reinigen Eurer (weichen) Kontaktlinsen?

Artikel teilen

Über den Autor /


ist Augenoptikermeisterin und arbeitete als Kontaktlinsenexperte bei Lensspirit. Hier im Blog schrieb sie regelmäßige Ratgebertexte zu Kontaktlinsenthemen.

Verwandte Artikel

4 Kommentare

  1. Jens

    Ich nutze Solcare Aqua auch schon seit Jahren. Ich finde, dass es die beste Kombilösung ist, die man derzeit findet. Besonders interessant ist die 5-Minuten-Option, wenn man die Linsen zwischendurch mal rausnehmen und säubern möchte oder muss. Ich gehöre auch zu der Species, die Ihre Linsen (in meinem Falle die Sauflon Clariti) von frühmorgens bis spätabends trägt. Und seit ich das Solcare aqua nehme merk ich das nicht mal mehr. Jeden Tag aufs neue…

  2. Ela

    Lieber Jens,

    vielen Dank für Deinen positiven Erfahrungsbericht.

    Die „5 Minuten Option“ habe ich erst gestern wieder genutzt.
    Meine Linsen saßen zwar noch sehr bequem, als ich von der Firma heim kam, jedoch wusste ich, dass es ein sehr langer Abend wird. Also fix manuell gereinigt und noch eine Viertelstunde im Solocare eingelagert. Die integrierten Befeuchter des Solocare haben es sich umgehend in meinen Linsen bequem gemacht und der Abend konnte starten :o)

    Liebe Grüße aus Leipzig
    Ela

  3. Ralf

    Hallo Ela!

    Trage die Pure Vision Toric, und benutze das Pflegemittel Optifree Replenish, möchte mal Solo Care Aqua probieren, habe aber gelesen das die Pure Vision sich nicht so gut mit der Lösung verträgt. Stimmt das? Und wie ist das neue Biotrue von Bausch und Lomb. Im vorraus vielen Dank. Gruss Ralf.

  4. Ela

    Lieber Ralf,

    vielen Dank für Deine Anfrage.

    Das Solocare Aqua mit integriertem Nachbefeuchter und Protein-Entferner haben wir in unserem Kontaktlinsen-Studio bereits des Öfteren sehr erfolgreich in Kombination mit den Pure Vision angepasst. Um das Solocare Aqua auszuprobieren empfehle ich Dir die praktische Test- und Reisegröße unter dem folgenden Link: http://www.lensspirit.de/product_2304.Solo-Care_Aqua_60ml_Starter_im_Zip-Bag.html

    Über das neue sehr augenverträgliche Biotrue empfehle ich Dir Inas sehr interessanten Blog-Beitrag verfasst: http://blog.lensspirit.de/2010/10/neue-produkte-im-shop-kombilosungen/

    Mit herzlichen Grüßen aus Leipzig
    Ela

    P.S. Aktuell erhält jeder Lensspirit-Kunde beim Kauf eines Bausch + Lomb-Produktes eine Biotrue-Starter-Größe (60 ml) gratis:
    http://blog.lensspirit.de/2011/01/sichert-euch-das-bauschlomb-biotrue-starterpaket/

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner