40 werden nur die Anderen

Elkes Linsenkolume: #08

40  werden nur die Anderen

Haben Sie sich auch schon mal in einem Drogeriemarkt die Zielgruppen der einzelnen Pflegeprodukte angeschaut?

Damit meine ich heute speziell die Altersklasse der ab 40-Jährigen. Es ist schon enorm über wie viele Produkte man da stolpern kann.

Ich schlenderte jedenfalls neulich durch einen Drogeriemarkt und ertappte mich dabei, an genau diesen Produkten kleben zu bleiben. Mir fielen Handcremes, Haarshampoo, Zahncremes, Bodylotions, Gesichtswasser und Peelings und einiges mehr für Haut und Haar ab 40 auf. Brauchte ich diese wirklich schon?  Aber alles der Reihe nach. Vielleicht sollte ich mich erst einmal vorstellen! Mein Name ist Elvira Meisenkaiser, ich bin 39 Jahre alt und ich sehe meinem 40. Geburtstag völlig entspannt entgegen. Jedenfalls dachte ich das bis zu diesem Zeitpunkt. Denn: 40 werden nur die Anderen und ich bin ja schließlich erst 39 Jahre, 10 Monate und 27 Tage alt. Was ich allerdings ehrlich zugeben muss ist, dass ich in der letzten Zeit beim Lesen der Zeitung Schwierigkeiten habe.“ Meine Arme scheinen zu kurz zu sein und das Einfädeln des Nähgarns will nicht mehr so recht gelingen.“ Was ist da los?

Ich habe mich mal bei einem Fachmann erkundigt. Es liegt ein typischer Fall von Presbyopie vor. Presbyopie ist ein anderes Wort für Alterssichtigkeit. Sie entsteht aufgrund der stetig fortschreitenden Abnahme der Augenlinsen-Elastizität und ist total normal und betrifft jeden Menschen. Durch die nachlassende Elastizität der Linse verliert das Auge die Fähigkeit sich auf unterschiedliche Entfernungen einzustellen. Das Betrachten naher Gegenstände wird zunehmend problematisch. Die Dinge einfach etwas weiter weg zuhalten, um sie dann besser sehen zu können hilft anfangs. Irgendwann sind aber auch die eigenen Arme zu kurz.

Ich jedenfalls habe mich, nach einer ausgiebigen Beratung für eine „unsichtbare Gleitsichtbrille“ entschieden. Mit meinen Multifocal Kontaktlinsen Air Optix Aqua Multifocal habe ich mich für klares Sehen auf allen Entfernungen entschieden. Diese Linse funktioniert nach einem Simultansystem: Über eine Lesezone in der Mitte der Silikonlinse können nahe Objekte leichter fokussiert werden. Nach außen verändert sich die Wirkung schrittweise und optimiert das Sehvermögen auf mittlere Entfernung. Es funktioniert nach einer kurzen Eingewöhnungsphase wunderbar. Ich habe wieder in allen Entfernungen eine klare Sicht. Beim Blick in meinen Einkaufskorb könnte man also meinen, ich hätte mich bei den Pflegeprodukten für Haut und Haar ab 40 vergriffen.

Mit meinen neuen Kontaktlinsen von Ciba Vision habe ich mich auf keinen Fall vergriffen.

Artikel teilen

Schlagwörter:     , , ,

Über den Autor /


Elke

war bis Sommer 2016 Augenoptikerin bei Lensspirit. Mit Ihrem Fachwissen beriet sie nicht nur unsere Kunden am Telefon und im Kontaktlinsen-Studio, sondern verfasste auch zahlreiche...

Mehr über Elke erfahren

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner