Überraschung winkt dem 2.000sten Paket

Paket_LS

Vor über einem Jahr startete das Projekt Die rote Brille. Das Projekt unterstützt ein Augenzentrum in Uganda, für welches wir alte Brillen und Gestelle sammeln. Anfangs konnten wir nicht im Geringsten einschätzen, wie die Resonanz wohl ausfallen wird, ob überhaupt irgendjemand Brillen senden wird oder ob wir sofort überschwemmt werden. Ehrlich gesagt rechneten wir eher mit ersterem und waren super erstaunt und erfreut, als schon kurz nach Start des Projektes die ersten Brillen eintrafen. Wir haben bei Kunden und Geschäftspartnern Werbung für die gute Sache gemacht, ebenso wie unter den Läufern beim SportScheck Stadtlauf in Leipzig. Ein Artikel letztes Jahr in den Salzburger Nachrichten unter der Rubrik Lichtblicke motivierte viele österreichische Leser dazu, den Hausstand nach alten Brillen zu durchforsten. So erhielten wir unglaublich viele Sendungen aus dem Nachbarland. Unsere Partnerschaft mit DHL brachte nicht nur über 300 Pakete zu uns, für welche DHL die Portokosten übernahm, sondern auch viele, viele Brillen, die von DHL-Zustellern gesammelt und gespendet wurden. Natürlich kamen die meisten Pakete von Interessierten und Engagierten, die unser Projekt z.B. im Internet gesehen haben und sofort bereit waren, uns zu unterstützen.

Täglich kommen ein paar Päckchen an, so dass es immer mehr werden. Bald dürfen wir freudig das 2.000ste Paket in Empfang nehmen. Und damit nicht nur wir uns freuen, sondern auch der Absender, winkt für den Versender des 2.000sten Paket eine kleine Überraschung.

Also, lauft los und sucht die Wohnung, das Haus, den Dachboden und Keller ab, fragt Eure Freunde und Kollegen. Es geht zwar nicht um die Größe des Paketes, aber für das Fotoshooting mit dem 2.000sten Paket, wäre es natürlich toll, wenn es große und volle wären…

Sammelt Brillen, sendet sie zu uns und spendet sie an das Hilfsprojekt in Uganda!

Hier direkt die Adresse, dann braucht Ihr nur noch Stift und Zettel, ein Paket und alte Brillen:

Lensspirit GmbH – Die rote Brille
Eutritzscher Str. 24A
04105 Leipzig

Paket_LS
Ich drücke Euch die Daumen, dass Euer Paket mit mir auf das Gewinnerfoto kommt!

Artikel teilen

Über den Autor /


war Leiterin des Kundenservice und kümmerte sich bis Mitte 2011 bei Lensspirit zusätzlich um die sozialen Projekten.

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner