Beneflizz- nur wer sich bewegt bewegt was

Hubert Scharz und Swetlana Reiche beim Beneflizz

Hubert Scharz und Swetlana Reiche beim Beneflizz

Hubert Scharz und Swetlana Reiche beim Beneflizz

Das Beneflizz ist eine erfolgreiche Charity Aktion, die vom Extrem Sportler Hubert Schwarz initiiert wurde. Viele Prominente wie Joey Kelly von der Kelly Family, Margarethe Schreinemakers oder Ross Antony radeln für einen guten Zweck die berühmte Triathlon Radstrecke von Roth. Die „Challenge Roth“ in Franken ist dabei eine der schönsten Radstrecken. Dabei gilt es 90 Kilometer zu bewältigen und auch den ein oder anderen Höhenmeter. Am 17. Juli 2010 wird das Beneflizz bereits zum vierten Mal stattfinden und ist gleichzeitig die Einstimmung auf den Triathlon „Challenge Roth“ . Es ist ein Teil der Initiative „Menschen bewegen“, das von der Renate & Hubert Schwarz Stiftung sowie vom Hubert-Schwarz-Zentrum getragen wird. Eine große Unterstützung erfährt der Benefiz dabei auch von RTL, als Teil des jährlich stattfindenden RTL-Spendenmarathons.

Lensspirit als Partner des Beneflizz

Im letzten Jahr fuhren die Teilnehmer insgesamt 100.000 Euro ein. Diese Summe war nur möglich, weil sich eben viele bewegt haben. Ganz dem Motto des Beneflizz entsprechend „Nur wer sich bewegt, bewegt auch was.“ Den inneren Schweinehund besiegen und für Hilfsbedürftige in die Pedale treten. Das ist eine Aktion, die beiden Seiten nützlich sein kann. Die Teilnehmer tun etwas für ihre Gesundheit und das Ergebnis kommt vor allem denen zu Gute, die unverschuldet in Not geraten sind, aber vor allem Kindern. Für Lensspirit ist soziale Verantwortung und Menschlichkeit ein wichtiger Bestandteil der Firmenphilosophie. Deswegen engagiert sich unser Unternehmen sehr gern als Partner des Events, aber auch persönlich. So hat Sweta schon am letzten Beneflizz teilgenommen. Um für das kommende Event noch besser ausgerüstet zu sein hat Sweta bei Hubert Schwarz gleich ein neues Rennrad erworben. Darauf wird nun kräftig trainiert, um im Juli für das kommende Beneflizz  fit zu sein. Könnt ihr euch vorstellen am Beneflizz teilzunehemn und 90 Kilometer auf dem Rad zu bewältigen?

Artikel teilen

Über den Autor /


arbeitete bei Lensspirit im Kundenservice und bereicherte als Autor für das Social Media Team diesen Blog mit spannenden Themen rund um das Thema Kontaktlinsen.

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner