Lensspirit beim Houserunning in Berlin

So betitelt es Jochen Schweizer und nennt das Ganze Houserunning. Unsere Chefin Sweta hat von den Lensspirit Mitarbeitern im letzten Jahr ein Geschenk der ganz besonderen Sorte bekommen. Sie darf in Berlin an einer Hochhausfassade, mit einem Seil gesichert und den Abgrund im Blick, hinunter laufen. Das ist doch toll oder? Als Dankeschön hat sie uns zur Unterstützung gleich noch mit eingeladen und wir haben letzten Sonntag einen schönen Tag zusammen in Berlin verbracht. Ob beim gemütlichen Sektfrühstück vor dem Houserunning, oder beim Pizza essen im Biergarten danach. Spaß und Spannung war immer dabei. Und als Beweismittel wurde Sweta auch noch gefilmt. Wer also schon mal ein Gefühl entwickeln möchte, wie hoch eingentlich 60 Meter sind, ist herzlich eingeladen.

Film ab!

Alle Fotos vom Houserunning in unserem Lensspirit Flickr Account.

Artikel teilen

Über den Autor /


war bis Dezember 2012 bei Lensspirit für die Bereiche Kommunikation und Social Media Marketing zuständig. Im Blog kümmerte er sich um die Redaktion und war...

Mehr über Marko erfahren

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner