Willkommen im Lensspirit Team – Sabrina Hartfiel im Interview

Foto

Foto

Sabrina ist neu im Kundenservice und unterstützt das Team als studentische Mitarbeiterin. Kunden sind für sie Könige und Australien ein absolutes muss unter den nächsten Reisezielen. Aber alles der Reihe nach. Interview ab!

Marko: Hi Sabrina. Stell dich doch bitte mal kurz vor.

Sabrina: Na das ist ja einfach… Ich heiße Sabrina Hartfiel und bin derzeit noch Studentin mit dem Hauptfach Erziehungswissenschaft und Kommunikation- und Medienwissenschaft und Germanistik im Nebenfach.

Marko: WOW. Das klingt beeindruckend und nach einem bunten Mix. Wie weit bist du mit dem Studium?

Sabrina: Kommunikation- und Medienwissenschaft habe ich schon abgeschlossen und der Rest folgt im Sommer nächsten Jahres.

Marko: Freust du dich schon darauf fertig zu werden, oder würdest du lieber noch ein Bisschen studieren?

Sabrina: Jein. Auf der einen Seite freut man sich mal weg von der Theorie in die Praxis zu kommen, aber das Studentenleben hat natürlich auch einige Vorteile. Das gebe ich offen zu.

Marko: Das kann ich nur bestätigen. Wobei man ja sagen muss, dass du nebenbei noch fleißig arbeitest, sonst wärst du heute ja auch nicht hier.

Sabrina: Das stimmt natürlich [lacht].

Marko: Ja dann verrate uns doch mal, was du eigentlich bei Lensspirit machst?

Sabrina: Ich bin seit 22.März im Kundenservice tätig und werde da Bestellungen bearbeiten und mich um die Belange der Kunden kümmern.

Marko: Schön. Noch ein neues Gesicht. Und wie fühlst du dich nach deinen ersten Tagen bei uns?

Sabrina: Ich fühle mich hier sehr wohl und bin fantastisch aufgenommen wurden. Das Team ist sehr dynamisch und mir gefällt vor allem, dass die Atmosphäre sehr familär ist. Es macht nicht jeder nur einfach seine eigene Arbeit, sondern man schaut auch, wie man den anderen eventuell helfen kann, um gemeinsam zum Ziel zu kommen.

Marko: Das kann ich nur bestätigen. Mein erster Arbeitstag ist ja auch noch nicht so lange her und ich habe mich schon nach der ersten Woche wie zuhause gefühlt. Verrate uns doch mal was du aktuell gerade machst?

Sabrina: Bestellungen annehmen und bearbeiten. Kundendaten abgleichen und vor allem viel lernen.

Marko: Schon mal Kontakt mit unseren Kunden gehabt?

Sabrina: Nur per E-Mail. Noch nicht persönlich am Telefon, aber das kommt natürlich noch.

Marko: Da bin ich mir ganz sicher. Wie bist du eigentlich auf uns aufmerksam geworden?

Sabrina: Über das schwarze Brett an der Uni. Dann habe ich mir die Webseite von Lensspirirt angeschaut und das hat mich angesprochen. Da habe ich mich beworben und es hat zum Glück geklappt.

Marko: Naja mit Glück hat das sicher nicht soviel zu tun. Ich war beim Assessment Center zwar nicht dabei aber du hast uns bestimmt als Mensch überzeugt…

Sabrina: Danke. Das geht runter wie Öl [lacht]

Marko: Bitte Bitte. Was bedeutet eigentlich Kundenservice für dich?

Sabrina: Mh…Gute Frage. Kunden sind natürlich die Könige. Ohne Kunden ist ein Unternehmen nicht lebensfähig. Der Kunde sollte sich einfach bei jedem Kontakt wohlfühlen. Dann ist das Unternehmen meiner Meinung nach auch erfolgreich.

Marko: Was machst du sonst so, wenn du dich nicht um unsere „Könige“ kümmerst?

Sabrina: Ähh…studieren [lacht].

Marko: Ok…Und wenn du nicht studierst?

Sabrina: Freunde sind mir wichtig und ich reise sehr gern.

Marko: Wo bist du schon überall gewesen?

Sabrina: Frankreich, England…ach in Europa fast schon überall. Afrika…

Marko: …wo willst du noch unbedingt hin?

Sabrina: Australien oder Neuseeland reizt mich sehr.

Marko: Ja dort kann man es glaube ich aushalten. Mit Sicherheit besseres Wetter als derzeit hierzulande. Bleiben wir aber vorerst in Leipzig. Was fällt dir spontan zur Stadt ein?

Sabrina: Heimat, multikulti, alternativ, junge Leute.

Marko: OK. Dann sind wir auch am Ende des Interviews. Danke für die Einblicke und noch viel Spass bei Lensspirit und deinen Reisen.

Sabrina: Danke. Ich freu mich auch.

Artikel teilen

Schlagwörter:     , ,

Über den Autor /


war bis Dezember 2012 bei Lensspirit für die Bereiche Kommunikation und Social Media Marketing zuständig. Im Blog kümmerte er sich um die Redaktion und war...

Mehr über Marko erfahren

Verwandte Artikel

Kommentar posten

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert

Über Lensspirit

Lensspirit ist einer der führenden Kontaktlinsen-Versender in Deutschland und Europa mit Hauptsitz in Leipzig. 1997 von Swetlana Reiche gegründet, beliefert Lensspirit heute sowohl Endverbraucher als auch Großkunden in über 26 europäischen Ländern.

Die Firmenphilosopie beruht auf Nachhaltigkeit, Kontinuität und sozialer Verantwortung. Professionalität und Teamarbeit sowie eine offene und freundliche Kommunikation werden bei Lensspirit gelebt – intern wie extern.

Flickr Fotos

Social Media

banner